Sommerpause

IMG_2482

Ich bin wieder da – zurück aus der Sommerpause sozusagen. Ich entschuldige mich für meine lange Blog-Abstinenz, aber mein zweites Mal Ersti sein hat mich in den letzten Monate sehr eingenommen! Die Stadt, das Studium, die Leute – viele neue Eindrücke prasselten auf mich ein. Wenn nicht in der Uni saß, war ich viel unterwegs. „Zuhause“ war ich meist nur zum Schlafen. Es war eine aufregende Zeit und ich konnte endlich das Studentenleben erfahren, was ich mir immer vorgestellt habe. Ende Juni habe ich schließlich auch dem wundervollen, verhassten Studentenwohnheim Lebewohl gesagt und wohne nun endlich wieder in einer WG. Neben super tollen und lieben Mitbewohnern ist die Spülmaschine wohl das absolute Highlight der Wohnung! Doch kaum hatte das Semester begonnen, war es auch schon wieder vorbei und endete in einer gefühlt endlosen Prüfungsphase. Endlos deshalb, weil drei Hausarbeiten geschrieben werden mussten und ich bei schönstem Wetter einiges an Zeit in der Bibliothek meiner Universität verbracht habe. Doch pünktlich zum Abgabeschluss habe ich alle Arbeiten eingereicht und kann nun stolz behaupten, mein erstes Semester abgeschlossen zu haben. Endlich den Sommer genießen, der tatsächlich noch irgendwie gekommen ist, und am See faulenzen, ohne ein schlechtes Gewissen haben, mal nichts zu tun!

IMG_2480

Knapp 7 Wochen Semesterferien liegen jetzt noch vor mir und ich habe einige Pläne. Am Sonntag fliege ich nach Spanien, wo ich 4 Tage im schönen Barcelona verbringen werde. Ein Flug nach Wien ist ebenfalls gebucht und Ende September geht es für mich das erste Mal auf die Münchner Wiesn! Ab jetzt werdet ihr wieder öfter von mir hören und ihr dürft euch auf neue Reiseposts freuen.

Bis dahin,

eure Sarah

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s