Hirse-Curry mit grünen Linsen

Ich koche wirklich gerne. Zum einen bin ich kein großer Fan von Kantinenessen, zum anderen macht es mir wirklich Spaß, frisch und gesund zu kochen. Manchmal fehlen mir aber auch die Ideen, besonders wenn es vegetarische Gerichte sein sollen – schließlich möchte ich nicht jeden Tag Gemüsepfanne oder Nudeln mit Tomatensoße essen. Inspiration liefert mir oft die Kptn Cook-App – falls ihr die noch nicht kennt, die gibt es kostenlos zu downloaden! Als ich zuletzt mal wieder inspirationssuchend die App durchforstete entdeckte ich genau dieses Rezept: Hirse-Curry mit grünen Linsen. Es ist super easy und super schnell zubereitet, gesund und vegan! Und satt macht es tatsächlich auch. Als wahrer Fan von Currys und Kokosmilch kann ich das Rezept nur weiterempfehlen!

img_3140

Für 2 Portion braucht ihr:

120 g Hirse
60 g grüne Linsen
60 g Erbsen
2 Lauchzwiebeln
1/2 Zwiebel
60 ml Kokosmilch
500 ml Wasser
1 TL Currypulver
1/2 TL Kurkuma
1/2 TL Paprikapulver
1/4 TL Piment
Salz & Pfeffer
2 Lorbeerblätter

Die Linsen am besten mindestens 1-2 Stunden vorher einweichen, so werden sie schneller gar. Anschließend die Linsen mit der Hirse und den Lorbeerblättern in 500 ml Wasser 20 min garen. Erst im Anschluss salzen, sonst verzögert sich der Garprozess. In einer  Pfanne die gehackten Zwiebeln und Frühlingszwiebeln in etwas Olivenöl 2 min dünsten und mit der Kokosmilch ablöschen. Gewürze hinzufügen und etwas köcheln lassen. Ich habe zusätzlich noch etwas gelbe Currypaste hinzugefügt – das verstärkt den Geschmack. Sobald die Linsen und Hirse bissfest sind, die Erbsen dazu geben und weitere 3 min köcheln. Zum Schluss alles vermischen und salzen und pfeffern. Voila, das Hirse-Linsen-Curry ist fertig!

img_3141

Advertisements

Ein Gedanke zu “Hirse-Curry mit grünen Linsen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s